Zielsetzung


UBS errichtet mit dem Gebäude 5 Broadgate einen neuen, repräsentativen Hauptsitz in London. Der Bezug des Neubaus (ca.70'000 m²) beginnt in der zweiten Hälfte 2015. Im Zuge der Konsolidierung der bestehenden Liegenschaften werden die FM – Leistungen geprüft und auf die Bedürfnisse der Zukunft ausgerichtet. Dabei wird eine Vereinfachung der Schnittstellen, die Bündelung von Verträgen und die Leistungserbringung mit strategischen Partnern angestrebt um den Betrieb des neuen Gebäudes effizient sicherstellen zu können.

Umsetzung


  • Leistungen definieren und beschreiben
  • Beschaffungsprozess (RFP) initialisieren und durchführen
  • Führung und Koordination des Competitive Dialogue (detailierte Erarbeitung der Leistungskonzepte mit den Anbietern)
  • Vertragsmodelle Evaluieren und Bewerten
  • Organisationsentwicklung (intern / extern)
  • Aufbau eines modularen FM Vertrages
  • Terminplanung und Kontrolle, Koordination und Durchführung von Meetings, Führung einer Pendenzenliste

Kundennutzen


  • Competitive Dialogue zur Optimierung der Leistungen, des Vertrags- und Kostenmodells
  • Klare Definition von Schnittstellen für Eigen und Fremdleistungen
  • Modulares Vertragswerk mit transparenten Kosten
  • Aufbau strategische Partnerschaft als Basis für effiziente Inbetriebnahme von 5 Broadgate
  • Reduktion der Gesamtvertragskosten

Sie planen ein ähnliches Projekt?


Kontaktieren Sie uns für eine kostenfreie Erstberatung:

+41 44 809 20 92

info@resopartners.ch

Verwandte Referenzberichte


SBB Immobilien Basel - Güterbahnhof Wolf, Implementierung

ETH Zürich, Infrastrukturbereich Betrieb

Spitalzentrum Biel AG

Inselspital Bern