Zielsetzung


Die Geschäftsleitung hat den strategischen Grundsatzentscheid gefällt, den Maschinenpark zurückzubauen und die Wäschedienstleistungen fremd zu vergeben.
Folgende Zielsetzungen wurden definiert:

  • Professionelle Begleitung des Outsourcing-Prozesses
  • Kostenübersicht für das zukünftige Textilmanagement
  • Realisierung des Kostenoptimierungspotentials im Bereich Wäscherei / Wäschemanagement

Umsetzung


  • Erarbeitung von Lösungsansätzen im Rahmen des Betriebskonzeptes und der zukünftigen Logistik
  • Durchführung der Ausschreibung des Textilmanagements und der dazugehörigen Dienstleistungen
  • Planung der Massnahmen im Zusammenhang mit der Auflösung der Wäscherei, wie Auflösung Maschinenpark, Rückbau und Aufbau der nötigen Infrastruktur für das neue Betriebskonzept inkl. Kostenkalkulation.
  • Begleitung und Support des Changemanagement- und Implementierungsprozesses

Kundennutzen


  • Service Level Beschreibungen für alle Leistungsbereiche
  • Neues und vollständiges Vertragswerk mit klaren Schnittstellenregelungen
  • Kostentransparenz und Straffung Artikelsortiment

Sie planen ein ähnliches Projekt?


Kontaktieren Sie uns für eine kostenfreie Erstberatung:

+41 44 809 20 92

info@resopartners.ch

Verwandte Referenzberichte


SBB Immobilien Basel - Güterbahnhof Wolf, Implementierung

UBS AG London, 5 Broadgate

ETH Zürich, Infrastrukturbereich Betrieb

Inselspital Bern