Zielsetzung


SBB baut in Bern Wankdorf ihren neuen Hauptsitz. Das Projekt Girasole von den Architekten Lussi und Halter ist das Gewinnerprojekt eines funktionalen Gesamtleistungs-wettbewerbes. SBB legt grossen Wert auf eine hohe Funktionalität des neuen Hauptsitzes, diesem Umstand wurde mit umfassenden Anforderungen an den Betreib schon in der Wettbewerbsphase und in der TU-Ausschreibung Rechnung getragen. Das Gebäude wird Minergie® zertifiziert.

Umsetzung


  • Kriterienerarbeitung für die Wettbewerbsbeurteilung bez. Betrieb
  • Erarbeitung von FM Vorgaben für die funktionale TU Ausschreibung
  • Überprüfung Vor- und Bauprojekt hinsichtlich FM-Aspekten (Bauprojektprüfung)
  • Erstellung eines FM-Betriebskonzeptes
  • Konzeptionelle und strategische Beratung der Projektleitung
  • Optimierung der späteren Betriebsabläufe und –kosten
  • Beschaffung der Serviceleistungen

Kundennutzen


  • Klare Anforderungen an die Funktionalität in der TU Ausschreibung
  • Bauprojektprüfung und realisierte bauliche Optimierungen hinsichtlich FM-Betrieb
  • Auf die Nutzer abgestimmtes Betriebskonzept
  • Service Level Beschreibungen für alle Leistungsbereiche
  • Hohe Nutzerzufriedenheit in der Aufbauphase und im Betrieb

Sie planen ein ähnliches Projekt?


Kontaktieren Sie uns für eine kostenfreie Erstberatung:

+41 44 809 20 92

info@resopartners.ch

Verwandte Referenzberichte


PHZH, Europaallee Baufeld A

Sulzer Immobilien AG, Winterthur

UPC Cablecom, «come together»

Swisscom Schweiz AG

Siemens AG, LMC REIP