Zielsetzung


Zur Überprüfung der Konkurrenzfähigkeit überarbeitet das Inselspital Bern die Leistungsstandards für die Reinigung. Die Leistungszahlen werden, soweit sinnvoll, den branchenüblichen Marktwerten/Standards angepasst und damit die Möglichkeit für ein internes und externes Benchmarking sichergestellt. Die neuen Leistungszahlen werden im bestehenden Reinigungskalkulationstool RealClean (basierend auf SpeedikonFM) umgesetzt und das Reporting den heutigen Bedürfnissen angepasst. Zusätzliche Teilprojekte:

  • Überprüfung Leistungsangebot Sonderdienstleistungen
  • Erstellung eines Schulungskonzeptes (inkl. Hilfsmittel wie Anwendungshandbücher) für die reinigungsspezifische Anwendung der EDV-Tools SpeedikonFM / RealClean

Umsetzung


  • Fachliche Unterstützung und Begleitung der Projektleiterin im Überprüfungsprozess und der EDV-technischen Umsetzung
  • Einbringen von Know-how zu branchenüblichen Standards und Benchmarkzahlen
  • Unterstützung im Aufbau / Anpassung des Reportings
  • Erstellen des Schulungskonzeptes und der dazugehörigen Unterlagen

Kundennutzen


  • Konkurrenzfähige Reinigungsleistungen
  • Internes und externes Benchmarking möglich
  • Transparente Planungs- und Kalkulationsgrundlagen auf EDV-Basis für Reinigungs- und Sonderdienstleistungen
  • Standardisierte Schulungsunterlagen für die reinigungsspezifische Anwendung von SpeedikonFM / RealClean