Zielsetzung


Vier Abteilungen der Stadt Zürich beziehen das sanierte und umgebaute Gebäude „Kollerhof“ an der Hohlstrasse 35 in Zürich. Es sollen prozess- und kundenorientierte Arbeitsplätze entstehen. Der Umzug soll sich innerhalb des Zeit-, Kosten- und Qualitätsrahmens bewegen sowie zur Zufriedenheit der Nutzer durchgeführt werden.

Umsetzung


  • Aufnahme der Kundenbedürfnisse
  • Detail-Layoutplanung in Varianten
  • Erhebung und Zusammenstellung des Umzug-Gutes
  • Terminierung der Umzüge sowie der Lieferungen Neumobiliar
  • Ausschreibung Umzugsarbeiten
  • Umzugsmanagement
  • Koordination und Kontrolle vor Ort
  • Nachbegehung mit den Nutzern
  • Erledigung der Umzugspendenzen

Kundennutzen


  • Umsetzung der Kundenbedürfnisse
  • Reibungsloser Ablauf des Umzuges
  • Nur geplante Arbeitsunterbrüche für die Mitarbeiter
  • Arbeitsplätze nur noch nach aktuellem Mobiliarstandard
  • Aktuelle Layout-Pläne

Sie planen ein ähnliches Projekt?


Kontaktieren Sie uns für eine kostenfreie Erstberatung:

+41 44 809 20 92

info@resopartners.ch

Verwandte Referenzberichte


SBB Immobilien - SBB Aarepark, Olten

SBB Immobilien - Personenunterführung Mitte und Ost, Zürich Oerlikon